Zeit, über Ethik in Unternehmen nachzudenken!

„Zeit für Ethik“ ist ein unternehmensethisches Netzwerk für die Metropolregion Nürnberg und darüber hinaus. Der Verein vernetzt Menschen und Unternehmen, um konstruktiv über die soziale und ökologische Verantwortung von Betrieben zu diskutieren. Ziel ist es, die ethische Haltung von Führungskräften und die Werteorientierung im Arbeitsalltag zu stärken. Um hierfür Anregungen zu geben, initiiert „Zeit für Ethik“ regelmäßig Gesprächs- und Diskussionsrunden wie den EthikSalon, den ErfA-Kreis Unternehmensethik und das WirtschaftsEthikForum.

Zeit, über Ethik in Unternehmen nachzudenken!

„Zeit für Ethik“ ist ein unternehmensethisches Netzwerk für die Metropolregion Nürnberg und darüber hinaus. Der Verein vernetzt Menschen und Unternehmen, um konstruktiv über die soziale und ökologische Verantwortung von Betrieben zu diskutieren. Ziel ist es, die ethische Haltung von Führungskräften und die Werteorientierung im Arbeitsalltag zu stärken. Um hierfür Anregungen zu geben, initiiert „Zeit für Ethik“ regelmäßig Gesprächs- und Diskussionsrunden wie den EthikSalon, den ErfA-Kreis Unternehmensethik und das WirtschaftsEthikForum.

EVENTS

Sorry, but we did not found any event to show here.

NEUIGKEITEN

Ethiksalon in der St. Martha Kirche: Wenn alle mitreden dürfen …

Eigentlich war partizipatives Projektmanagement der Fokus beim EthikForum in der Marthakirche – Projektmanagement, bei dem alle mitreden, und das gleichwohl fokussiert zum Ziel kommt: So wurde es nach dem katastrophalen Brand 🔥 der Evangelisch-reformierten St. Martha Kirche in Nürnberg gelebt – und davon berichteten Akteure des Wiederaufbaus in lebhafter Runde: Georg Rieger als Koordinator, Florian […]

HealthApps als ethische Herausforderung und Chance

Jochen Klucken und Sijmen van Schagen diskutierten am 22. Juni 2021 beim EthikSalon zu „Datenschutz oder Datenspende“ mit über 30 Teilnehmer:innen die Chancen und Risiken von HealthApps, von Gesundheitstrackern und Apps auf Rezept. Neben vielen spannenden Infos zu den Möglichkeiten von App-gestützter Prävention und Therapie wurden drei Punkte besonders diskutiert: 1. Die digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGas), […]

Führen in Veränderungsprozessen

Selbstdistanz als Führungshaltung – davon hat Markus Hanauer von Spirit Link beim EthikSalon am 13.4. berichtet. Er bittet seine Kolleg:innen, abweichende Meinungen einzubringen, ermutigt zu Kritik und neuen Ideen: „Halte bitte mal dagegen!“ Er macht eigene Fehler zum Thema, auch wenn es anstrengend ist. Eine Kollegin meldet zurück: „Was bei Spirit Link gut geht: die eigene Meinung […]

© 2020 Zeit für Ethik e. V.