Einträge von zfe

Herausforderungen des Handelns nach Corona

Insolvenz 2016, Turnaround 2017, Corona 2020, Energiekrise 2022: Er könnte ein Buch über die letzten sieben Jahre schreiben, sagt Thomas Weckerlein, CEO der Rudolf WÖHRL SE, „das würde eine Mischung aus Tragödie, Komödie, Familien-Saga mit etwas Trash und Science Fiction“. Beim EthikSalon der Initiative Zeit für Ethik hat er von seinen Erfahrungen berichtet, lebhaft, anschaulich, […]

Gemeinwohlökonomie

Die Zeit war zu knapp – Prof. Dr. Bernd Hümmers Input zur #Gemeinwohlökonomie beim EthikSalon von Zeit für Ethik löste eine intensive Diskussion aus. Das Ziel der GWÖ: Unternehmen und Organisationen richten sich neben ihrem Erfolg konsequent am Gemeinwohl aus. Sie tragen zu einer fairen Gesellschaft bei. Sie werden möglichst klimaneutral. Die GWÖ will eine […]

Unternehmensethik in der Krise?

ThinkTank Ethik 2022 Unternehmensethik in und nach der Pandemie: Mitte März hörte sich der Fokus des ThinkTankEthik gewagt an; andere Krisen, der Krieg Russlands gegen die Ukraine, die Lieferengpässe drängten massiv nach vorne. Das Orga-Team von Zeit für Ethik blieb bei Corona, die Teilnehmer:innen ließen sich darauf ein – und so gelang ein offenes Dialogforum […]

Ethiksalon in der St. Martha Kirche: Wenn alle mitreden dürfen …

Eigentlich war partizipatives Projektmanagement der Fokus beim EthikForum in der Marthakirche – Projektmanagement, bei dem alle mitreden, und das gleichwohl fokussiert zum Ziel kommt: So wurde es nach dem katastrophalen Brand ? der Evangelisch-reformierten St. Martha Kirche in Nürnberg gelebt – und davon berichteten Akteure des Wiederaufbaus in lebhafter Runde: Georg Rieger als Koordinator, Florian […]

HealthApps als ethische Herausforderung und Chance

Jochen Klucken und Sijmen van Schagen diskutierten am 22. Juni 2021 beim EthikSalon zu „Datenschutz oder Datenspende“ mit über 30 Teilnehmer:innen die Chancen und Risiken von HealthApps, von Gesundheitstrackern und Apps auf Rezept. Neben vielen spannenden Infos zu den Möglichkeiten von App-gestützter Prävention und Therapie wurden drei Punkte besonders diskutiert: 1. Die digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGas), […]

Führen in Veränderungsprozessen

Selbstdistanz als Führungshaltung – davon hat Markus Hanauer von Spirit Link beim EthikSalon am 13.4. berichtet. Er bittet seine Kolleg:innen, abweichende Meinungen einzubringen, ermutigt zu Kritik und neuen Ideen: „Halte bitte mal dagegen!“ Er macht eigene Fehler zum Thema, auch wenn es anstrengend ist. Eine Kollegin meldet zurück: „Was bei Spirit Link gut geht: die eigene Meinung […]

Rückblick: Think Tank Ethik 2019

Am 7. Oktober 2019 von 14:00 – 18:00 Uhr trafen sich die Mitglieder und Interessenten von Zeit für Ethik im Tagungszentrum bfwhotel Nürnberg, um Themen für die Weiterarbeit zu sammeln und zu fokusieren. Welche Themen treiben ethisch interessierte Führungskräfte um? Ein breites Spektrum kam beim Think Tank Ethik zusammen, einem open space mit fünfundzwanzig Teilnehmer*innen, […]